Videopremiere: B3 – No More 521

Liebe B3 & Fusion Fans, hier ist es, unser neues Musikvideo! Aufgenommen und gefilmt im Blackbird Music Studio, Berlin. Vielen Dank an die Filmcrew von GoodBYProduction! Wir freuen uns sehr auf eure Kommentare und bedanken uns im Voraus fürs fleißige Liken und Teilen! Das nächste Musikvideo steht übrigens schon in den Startlöchern 😉

Neues b3-Album erscheint am 10. November!

Unser neues Album „Get Up! Live at the A-Trane“ befindet sich aktuell im Presswerk und kommt am 10. November in den Handel! Ihr könnt euch auf 10 Titel geballte Fusion-Power freuen! Gemischt wurden die Songs von John Whynot in Los Angeles. Eingefleischte b3-Fans kennen John von unserem letzten Album, „Memories in Melodies“, bei dem er ebenfalls für den Mix verantwortlich war. Auch das Mastering übernahm ein alter Bekannter: Kevin Reeves von Sterling Sound in New York.

Wir sind überglücklich mit dem Ergebnis und können es kaum erwarten, euch die Platte am 10. und 11. November live im A-Trane zu präsentieren! Tickets gibt es hier oder telefonisch unter 030 / 313 25 50.

Doppelkonzert im A-Trane am 17./18. März + Live-Album kommt!

Jetzt ist es raus: Nach den zwei vorangegangenen Studio-Alben „Back To My Roots“ (2014) und „Memories In Melodies“ (2015) wird unsere dritte Veröffentlichung ein Live-Album sein!

Am 17. und 18. März erwarten euch daher zwei ganz besondere Konzertabende im Jazzclub A-Trane, zu denen wir euch herzlich einladen möchten! Nicht nur, dass wir eine ganze Reihe neuer Songs vorstellen. Beide Konzerte werden komplett mitgeschnitten und gefilmt! Wir sind gespannt und freuen uns auf euch!

Wenige Plätze sind noch zu haben unter der Telefonnummer 030 / 313 25 50 (A-Trane).

Wir kommen wieder!

Danke, Göppingen, Miltenberg und Schweinfurt! Es war großartig! Weder die plötzlich defekte Zentralverriegelung unseres Transporters noch irgendwelche unmittelbar vor dem Konzert davongetragenen Verletzungen konnten uns aufhalten. Wir wurden entlohnt mit tollen Zuhörern, neuen Freunden und dem Wunsch, möglichst bald wieder in Süddeutschland zu spielen!

Einen detaillierten Bericht zu unserem Auftritt in der knackevollen Disharmonie in Schweinfurt könnt ihr HIER in der Mainpost nachlesen!

B3 im Studio / 17. April live im A-Trane!

Der letzte Beitrag ist schon eine Weile her und das hat seine Gründe. Wir sind dabei, unser neues Album fertigzustellen! Anfang dieser Woche hat unser Schlagzeuger Lutz noch ein paar Percussion Parts eingespielt. Jetzt sitzen wir am Mix. Wir können es kaum erwarten, euch das Ergebnis zu präsentieren. Die nächste Möglichkeit, uns live zu erleben, gibt es übrigens am 17. April im A-Trane!!!

Neues Album im Frühling 2015!

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir blicken zurück auf viele tolle Konzerte, bei denen wir zahlreiche neue Fans gewonnen und jede Menge neuer Songs ausprobiert haben. Wir freuen uns sehr, euch mitteilen zu können, dass wir demnächst ins Studio gehen werden, um die zweite B3-Platte aufzunehmen! Seid gespannt – wir jedenfalls sind es und wünschen frohe Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Zu Weihnachten einen Song gratis!

Liebe B3-Fans, als kleines Weihnachtsgeschenk könnt ihr euch bis einschließlich 24.12. kostenlos einen Song von unserem im Januar erscheinenden Album „Back To My Roots“ herunterladen. Einfach im Soundcloud Player auf „Download“ klicken und schon geht es los! Viel Spaß, Frohes Fest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr! Wir sehen uns auf unserer Tour 2014!

„Back To My Roots“ ab 31.01.14 im Handel!

Liebe Freunde, „Back To My Roots“, das Debüt des brandneuen Fusion-Projekt namens B3, erscheint am 31.01.2014 beim Berliner Musiklabel Blackbird Music. Freut euch auf 11 Songs, die das Kino im Kopf heraufbeschwören und Jazz und Rock zu einem mitreißenden Kaleidoskop im Breitbild-Format verschmelzen lassen!

B3, das sind Keyboarder, Komponist und Musikproduzent Andreas Hommelsheim, Schlagzeuger Lutz Halfter und Basser Christian Krauss. Für die Aufnahmen ihrer ersten gemeinsamen Platte haben die drei außerdem eine handvoll weiterer Musiker ins Studio geholt, darunter Sänger und Gitarrist Ron Spielman, Gitarrist Johan Leijonhufvud aus Schweden sowie Bassist Jerry Watts aus den USA.

In Insiderkreisen gilt  „Back To My Roots“ bereits jetzt als das Fusion-Album des kommenden Jahres! Mehr Infos schon bald!