Update: Neues Album!

Im März haben wir zwei Shows im knackevollen A-Trane gespielt und für unser neues Album mitgeschnitten. Wir sind sehr glücklich mit den Aufnahmen und können es kaum erwarten, euch das Resultat zu präsentieren! Im Moment bekommen die Songs in Boston ihren letzten Schliff, bevor sie in New York noch gemastert werden müssen. Wir sind zuversichtlich, dass die CD noch in diesem Jahr veröffentlicht wird! Vielleicht haben wir sie ja schon bei einem unserer nächsten Konzerten dabei, wer weiß? 🙂

15.08.17 | Hafenkonzert, Zingst
19.08.17 | Stadtfest, Auerbach
16.09.17 | Jazz Club Minden, Minden
22.09.17 | Birdland, Hamburg
23.09.17 | Verdener Jazz und Blues Tage, Verden

B3-Konzerte im April!

Nach den zwei fantastischen Shows im Berliner A-Trane freuen wir uns nun auf unsere anstehenden April-Konzerte!

19.04.17 | Kofferfabrik, Fürth
20.04.17 | Blauer Adler, Würzburg
21.04.17 | Tonellis, Leipzig
29.04.17 | Funambules, Lübeck
30.04.17 | Theater Laboratorium, Oldenburg

Doppelkonzert im A-Trane am 17./18. März + Live-Album kommt!

Jetzt ist es raus: Nach den zwei vorangegangenen Studio-Alben „Back To My Roots“ (2014) und „Memories In Melodies“ (2015) wird unsere dritte Veröffentlichung ein Live-Album sein!

Am 17. und 18. März erwarten euch daher zwei ganz besondere Konzertabende im Jazzclub A-Trane, zu denen wir euch herzlich einladen möchten! Nicht nur, dass wir eine ganze Reihe neuer Songs vorstellen. Beide Konzerte werden komplett mitgeschnitten und gefilmt! Wir sind gespannt und freuen uns auf euch!

Wenige Plätze sind noch zu haben unter der Telefonnummer 030 / 313 25 50 (A-Trane).

Wir kommen wieder!

Danke, Göppingen, Miltenberg und Schweinfurt! Es war großartig! Weder die plötzlich defekte Zentralverriegelung unseres Transporters noch irgendwelche unmittelbar vor dem Konzert davongetragenen Verletzungen konnten uns aufhalten. Wir wurden entlohnt mit tollen Zuhörern, neuen Freunden und dem Wunsch, möglichst bald wieder in Süddeutschland zu spielen!

Einen detaillierten Bericht zu unserem Auftritt in der knackevollen Disharmonie in Schweinfurt könnt ihr HIER in der Mainpost nachlesen!

Willkommen im neuen Jahr!

Nach unseren letzten drei Konzerten in Rostock, Magdeburg und Berlin sind wir dann auch so richtig angekommen im neuen Jahr und blicken schon jetzt voller Vorfreude auf all die Gigs, die da noch kommen in 2017! Vielen Dank an die Veranstalter und die zahlreichen Zuhörer, die uns einen so verheißungsvollen Start beschert haben. So kann’s weitergehen 🙂

Neue Konzerttermine 2017!

Auch im kommenden Jahr werden wir ausgiebig unterwegs sein und jede Menge neuer Songs präsentieren! Wir freuen uns auf euch!

10.01.17 | Ursprung, Rostock („Jazzdiskurs“)
13.01.17 | Turmpark, Magdeburg (Neujahrskonzert)
15.01.17 | Musikschule Zehlendorf, Berlin (Neujahrskonzert)
15.02.17 | Caffe Dolce, Göppingen
16.02.17 | Beavers, Miltenberg
18.02.17 | Disharmonie, Schweinfurt
17.03.17 | A-Trane, Berlin
18.03.17 | A-Trane, Berlin
19.04.17 | Kofferfabrik, Fürth
21.04.17 | Tonellis, Leipzig
30.04.17 | Theater Laboratorium, Oldenburg

„Solitude (Not Into)“ ist Song des Tages bei Sounds & Books

Die Musik- und Literatur-Website Sounds & Books hat unseren Song „Solitude (Not Into)“ heute zum Song des Tages ernannt! Ob es an unserem sommerlichen Musikvideo dazu lag? Entscheidet selbst! Hier geht es zum Beitrag: http://www.soundsandbooks.com/2016/09/15/song-des-tages-solitude-not-into-von-b3/

Musikvideo-Premiere: B3 – „Solitude (Not Into)“

Liebe Freunde von b3 und solche, die es werden wollen,

wie schon vor einiger Zeit von mir angekündigt, ist nun endlich unser Video zu „Solitude (Not Into)“ fertig geworden.

Ich mag diesen Song sehr gern. In ihm wird in sehr einfühlsamen Bildern die Geschichte eines Mannes erzählt, der sich unglücklich in eine junge Frau verliebt und dessen Liebe von ihr aber nicht erwidert wird. Stattdessen erlebt er aber eine sehr ernüchternde Überraschung.

Wir finden, unser Freund Erik Schütz hat diesen Song mit seiner Regie und seinem Team sehr passend umgesetzt. Wenn Euch das Video auch so gefällt wie uns, dann sind wir alle überaus dankbar, wenn ihr unser Video mithelft so viel wie möglich zu verbreiten. Also bitte teilen, teilen, teilen!

Und übrigens freuen wir uns auch über jede Art von Feedback. Es interessiert uns wirklich sehr zu erfahren, wie Ihr unser Video aufnehmt.

Ansonsten sehen wir uns ja vielleicht nach der Sommerpause zu unseren Live-Konzerten am 28. und 29. Oktober im A-Trane in Berlin wieder, oder anschließend auf unserer Tour durch Deutschland.

Bis dahin wünschen wir Euch viel Spaß und einen tollen Restsommer!

Euer Andreas und Lutz und Ron und Chris